top of page

Reittherapie

Seit 2013 bietet der Camarguepferdehof neben Reitunterricht und Pferdepension auch Erlebnispädagogik, pferdegestütztes Coaching und vor allem Reittherapie an. Unsere Zielgruppe ist dabei weitgefasst: Kinder, Jugendliche und Erwachsene kommen mit ihren Anliegen zu uns und werden von zwei Reittherapeutinnen und natürlich unseren Camarguepferden begleitet. Themen für pferdgestützte Intervention können unter anderem Lern- oder Schulschwierigkeiten, ADHS, Depressionen und PTBS sein. Gerne können Sie sich mit Ihrer individuellen Fragestellung bei uns melden und wir schauen gemeinsam, ob unser Angebot zu Ihnen passt.      

     

Erwachsene und Kinder erleben sich selbst und die Tiere in der Natur mit viel Raum für neue Erfahrungen. Unsere Pferde sind freundliche, höfliche und ehrliche Berater und Lehrmeister. Sie laden dazu ein an der eigenen Kommunikation zu arbeiten.

Die Pferde spiegeln unmittelbar ob Missverständnisse entstehen und wie mit unterschiedlichen Bedürfnissen umgegangen werden kann. Pferde merken beispielsweise sofort, ob der Mensch bei der Sache ist, oder in Gedanken abschweift. Es wird fressen, stehen bleiben oder schneller werden und so den Menschen wissen lassen, „Schenke mir bitte deine volle Aufmerksamkeit und lass Dich nicht vom Außen oder deinen Gedanken ablenken“.

Erfolgreiche Arbeit bringt Spaß, aber umgekehrt ist eine nicht gelöste Aufgabe kein Fehler, sondern Anlass nach Lösungen zu suchen, um diese direkt in die Tat umzusetzen.

Zugleich motivieren uns Pferde dazu, gemeinsam eine „runde Sache“ zu schaffen. Es verleiht größere Selbstwirksamkeit ein so großes Lebewesen bewegen zu können.

Der achtsame, gewaltfreie Umgang macht unsere Pferde zu kontaktfreudigen, den Menschen gegenüber aufgeschlossenen und freundlichen Tieren, die sensibel Stimmungen auffangen und wertfrei widerspiegeln. Dank der Ausbildung nach den Prinzipien des Natural Horsemanship und der Akademischen Reitkunst, reagieren unsere Pferde auf feine Hilfen und laden immer zu einer Kommunikation über die Körpersprache ein.  

Die große Auswahl an verschiedenen Pferdepersönlichkeiten ermöglicht uns einen gezielten Einsatz der jeweils erforderlichen Qualitäten. Wir haben beispielsweise Pferde, die das Aktivieren lehren und andere, bei denen ein größeres Maß an Zurückhaltung gefragt ist.

Preis:

30 min = 45€

60 min = 75€

bottom of page